Der Allgemeine Behindertenverband in Sachsen – Anhalt ist der Interessenvertreter der Menschen mit Behinderungen in Sachsen-Anhalt. Mitglied im ABiSA sind Kreis- und Ortsverbände aus dem gesamten Land Sachsen-Anhalt, Selbsthilfegruppen und Einzelpersonen. Grundlegendes Ziel des Verbandes ist die Förderung eines partnerschaftlichen Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderungen.

Mehr Infos

Aktuelles

Zum 12. Mal „Gut Holz“…

Zum nunmehr 11. Mal lud der ABiSA und die EMS gemeinsam die Mitgliedsverbände und Selbsthilfegruppen zum Kegelcup nach Schönebeck ein. Am Ende eines schönen Vormittags, an dem neben der sportlichen Aktivität auch viele Gespräche und freudige Wiedersehen im Mittelpunkt standen, … Weiterlesen

Alles Gute, Karin!

Aktive Mitstreiterin im Landesverband der Kehlkopfoperierten, Übungsleiterin in der Wassergymnastik der Kehlkopfoperierten, Patientenbetreuerin in der Uni-Klinik, Stellv. ABiSA-Vorsitzende, passionierte Hobbygärtnerin, gute Freundin… und seit Kurzem unfassbare 70 Jahre alt! Alle guten Wünsche überbrachte unser ehrenamtlicher Geschäftsführer Frank Schiwek. Danke, Karin, … Weiterlesen

Verbandstag im 30. Gründungsjahr

Satzungsgemäß hatte der ABiSA zu seinem Verbandstag in die „Touristische Begegnungsstätte“ der Lebenshilfe Bördeland nach Tarthun eingeladen. Delegierte der Mitgliedsverbände und Selbsthilfegruppen reisten in die Bördeaue, um sich die Rechenschaftsberichte, den Finanzbericht und den Finanzprüfungsbericht anzuhören, und um den Vorstand … Weiterlesen